kuhskizze
ohrmarke
DE-BW / P10

57% verkauft

facebook

Auf die Kuh gekommen?

Ein Rind mit mehreren Familien, Freunden oder Gleichgesinnten zu teilen ist wohl die nachhaltigste Art Rindfleisch zu geniessen.

Wir schlachten die  Tiere erst  wenn alle Fleischpakete verkauft sind.

Die Schlachtung und Verarbeitung  vor Ort ohne große Transportwege, sind für uns genauso wichtig, wie die Weidehaltung nach Biolandrichtlinien.

Unter Nachhaltigkeit verstehen wir auch, dass wir alles, was das Tier zu bieten hat verwerten. Das nennt man Nose-To-Tail. Dabei wird nichts verschwendet – denn ein Rind bietet mehr als das Fleisch..

Kundenstimmen

Super

„ … super – einfach herrlich man schmeckt den Unterschied – das hätte ich nie gedacht – weiter so … “
5.0
2016-06-16T18:13:11+00:00
„ … super – einfach herrlich man schmekt den Unterschied – das hätte ich nie gedacht – wieter so … “

Ich freue mich

„ … ich freue mich schon auf das nächste Paket …“
2016-06-16T18:22:31+00:00
„ … ich freue mich schon auf das nächste Paket …“

Ich hatte immer Bedenken

„ … Ich hatte immer Bedenken, dass mir das Paket zu viel wird und wie ich die einzelnen Teile zubereiten soll. Aber alles war sauber verpackt und toll beschriftet.

Die Rezeptideen haben mir gezeigt, dass man alles verwerten kann, auch Teile an die ich nie gedacht hätte. Wir sind jetzt echte „Suppenkasper“ geworden. Nichts geht über eine selbstgemachte Fleischbrühe aus Eurem Rindfleisch – hmmm lecker 🙂 …“
2016-06-16T18:23:31+00:00
„ … Ich hatte immer Bedenken, dass mir das Paket zu viel wird und wie ich die einzelnen Teile zubereiten soll. Aber alles war sauber verpackt und toll beschriftet. Die Rezeptideen haben mir gezeigt, dass man alles verwerten kann, auch Teile an die ich nie gedacht hätte. Wir sind jetzt echte „Suppenkasper“ geworden. Nichts geht über eine selbstgemachte Fleischbrühe aus Eurem Rindfleisch – hmmm lecker 🙂 …“
1.0
3
sven_rind
aepfel
getreide1
alpakas
rinder
sonnenblumen
logo_trans

Wir sind Mitglied bei: